Betriebsbesichtigung der JVA in Hinzistobel am 13.03.2024



Hinzistobel 34, 88212 Ravensburg
(Google Maps)
16:50-19:30
Anmeldeschluss: 02.03.2024

Ein besonderes Highlight dieses Jahr: Die Besichtigung der JVA Ravensburg. Die Anstalt liegt südöstlich vom Stadtzentrum Ravensburg auf einer Hochterrasse nahe dem Ortsteil Hinzistobel. Aktuell stehen der Vollzugsanstalt 469 Haftplätze im geschlossenen Vollzug zur Verfügung. Dazu kommen noch 108 Haftplätze im offenen Vollzug. Das Freigängerhaus befindet sich gleich neben der Hauptanstalt und hat eine Kapazität von 69 Plätzen. Ein besonderer Schwerpunkt in der Justizvollzugsanstalt Ravensburg wird im Bereich der schulischen und beruflichen Förderung der Gefangenen gesetzt. Denn Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Eingliederung insbesondere der jungen Strafentlassenen ist, dass sie im freien Berufsleben Fuß fassen können. Das Rüstzeug hierfür kann in der Justizvollzugsanstalt Ravensburg durch eine fundierte Schul - und Berufsausbildung erworben werden.

Dies und viele weitere spannende Insides werden wir durch Frau Heidenreich und Herrn Hoyer erfahren.

Ablauf der Besichtigung:

17:00 Uhr Begrüßung
17:10 Uhr Vortrag über die JVA
17:30 Uhr         Führung durch die ZAB (Zukunft der Arbeit mit Perspektive)
  Führung durch die Hafträume
  Ausklang und offene Fragen
Wichtig:

Ausweis mitbringen, da sonst kein Einlass möglich ist. Handys MÜSSEN im Auto bleiben und sind auf dem Gelände verboten.

Wir brauchen vorab eine Teilnehmerliste mit den Namen, weshalb eine kurzfristige Zusage leider nicht möglich ist.

Bitte seid unbedingt pünktlich, da alles abgeschlossen und verriegelt ist.

Wir freuen uns auf euch und die Einblicke in einen sehr interessanten Bereich.

Veranstaltet von:
Kontakt:
Kommentare:

©2007-2024
www.VereinOnline.org